Die gebührenfreie
Mastercard Gold

FAQs

Hier finden Sie häufig gestellten Fragen und
Antworten zur Mastercard Gold

Bitte wählen Sie ein Themengebiet aus:

Fragen zur Karte

Hier finden Sie hilfreiche Fragen und Antworten zu Ihrer Mastercard Gold

Die Mastercard Gold ist die dauerhaft gebührenfreie Mastercard-Kreditkarte der Advanzia Bank, durch die Sie mehr Flexibilität in Ihrem Alltag und auf der ganzen Welt erhalten. Innerhalb Ihres persönlichen Verfügungsrahmens haben Sie die Möglichkeit, bargeldlos einzukaufen und Bargeldabhebungen am Bankomaten vorzunehmen - und das alles ohne Gebühren. Neben der Besonderheit der vollständigen und dauerhaften Gebührenfreiheit erhalten Sie alle Vorteile einer Gold-Karte und zudem die Flexibilität, selbst zu entscheiden, die getätigten Umsätze in einem Betrag oder bequem in Teilzahlungen zurückzuzahlen.

Die Mastercard Gold bietet Ihnen zahlreiche Vorteile, hohe Flexibilität und Freiheiten, wie

  • € 0,- Jahresgebühr, auch ab dem zweiten Jahr
  • € 0,- Bargeldgebühr - weltweit
  • € 0,- Auslandseinsatzgebühr - weltweit
  • Inklusiv Reiseversicherung
  • Zinsfreies Zahlungsziel für Ihre Einkäufe von bis zu 7 Wochen
  • Flexible Rückzahlung
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Kein Bankwechsel erforderlich
  • Höchste Sicherheitsstandards
  • Gebührenfreier Kundenservice

Das Ausstellen und die Zustellung der Mastercard Gold sind für Sie komplett kostenfrei. Es entstehen Ihnen auch bei der Nutzung keine Jahresgebühren, Bargeldgebühren und Auslandseinsatzgebühren.

Die Gebührenfreiheit bleibt dauerhaft bestehen, also insbesondere auch ab dem zweiten Vertragsjahr und für alle weiteren Jahre.

Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Nutzung der Mastercard Gold. Sie können diese weltweit an allen Mastercard Akzeptanzstellen bis zu dem für Sie persönlich eingerichteten Verfügungsrahmen einsetzen.

Nein. Die Mastercard Gold enthält keine versteckten Kosten und ist komplett frei von der Jahresgebühr.

Die einzigen Kosten, die entstehen können, sind Zinsen. Für Einkäufe jedoch nur, insoweit Sie von der Teilzahlungsfunktion Gebrauch machen. Dies gilt nicht für Bargeldverfügungen, hierbei entstehen stets Zinsen. Die jeweiligen Zinssätze finden Sie in unserem aktuellen Preisverzeichnis.

Für alle Transaktionen werden grundsätzlich Zinsen ab dem Buchungstag berechnet aber nur in Rechnung gestellt, wenn Sie den Gesamtrechnungssaldo nicht bis zum ausgewiesenen Fälligkeitstag ausgleichen. Bei Gesamtausgleich verzichten wir auf die Geltendmachung der Zinsen, ausgenommen von diesem Verzicht sind Zinsen auf Bargeldverfügungen.
Wenn Sie beispielsweise am Ende eines Monats etwas einkaufen, so wird dieser Betrag erst am 15. des übernächsten Monats fällig. Gleichen Sie den Gesamtrechnungsbetrag dann fristgerecht vollständig aus, haben Sie von dem bis zu 7 Wochen zinsfreien Zahlungsziel profitiert, ohne für den Betrag Zinsen zu zahlen.

Wenn Sie bereits eine Kreditkarte der Advanzia Bank (z.B. free.at) besitzen, ist dies leider ein Ablehnungsgrund bei Beantragung, da Sie lediglich eine Karte aus unserem Haus besitzen können. Kreditkarten anderer Anbieter haben bei der Beantragung allerdings keinen negativen Einfluss.

Der Vertrag kann von Ihnen jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist und ohne Angabe von Gründen schriftlich gekündigt werden.

Für den Fall, dass Sie Ihren Kreditkartenvertrag kündigen möchten, senden Sie uns bitte eine Mitteilung (E-Mail, Brief) bezüglich Ihres Kündigungswunsches oder schicken uns Ihre Kreditkarte (zerschnitten) mit einem entsprechenden Vermerk zurück. Sie erhalten eine schriftliche Kündigungsbestätigung von uns.

Kartenantrag

Hier finden Sie hilfreiche Fragen und Antworten rund um den Kartenantrag zu Ihrer Mastercard Gold

Füllen Sie einfach den Online-Kartenantrag aus.

  1. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link für die Identifizierung
  2. Persönliche Daten bestätigen
  3. Online mit Ausweis und Live-Foto identifizieren
  4. Schnell und sicher online unterschreiben

Nach erfolgreicher Identifizierung und digitaler Unterschrift erhalten Sie Ihre Kreditkarte in wenigen Tagen per Post.

Wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Deutschland haben, sind bereits alle Grundvoraussetzungen für den Erhalt der Kreditkarte erfüllt. Die Eröffnung eines Bankkontos ist bei uns nicht erforderlich.

Grundsätzlich benötigen wir keine weiteren Unterlagen oder Nachweise von Ihnen. Falls wir dennoch weitere Unterlagen benötigen, werden wir Sie gesondert darüber in Kenntnis setzen.

Im Rahmen der Antragstellung führen wir eine Bonitätsprüfung bei einer Auskunftei durch. Ihre Zustimmung zu dieser Prüfung ist Voraussetzung für das Stellen eines Kreditkartenantrages und erfolgt im Antrag selbst. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

Ihr Einkommen sowie die Informationen von einer Auskunftei beeinflussen in den meisten Fällen nicht den Kartenerhalt.

Vom Zeitpunkt der Antragstellung dauert es maximal nur wenige Tage, bis Sie Ihre persönliche Mastercard Gold in den Händen halten.

Selbstverständlich. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen. Die Frist beginnt frühestens nach Abschluss des Vertrages und Erhalt der Widerrufsbelehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Advanzia Bank S.A., Postfach 4108, D-54231 Trier.

Einsatz der Karte

Viele Fragen und Antwort rund um den Karteneinsatz finden Sie hier

Ihr persönlicher Verfügungsrahmen wird Ihnen erstmalig zusammen mit Ihrem Kreditkartenvertrag mitgeteilt. Zudem wird dieser auf jeder Rechnung ausgewiesen.

Das Kreditlimit kann zu Beginn etwas niedriger ausfallen, da zu uns noch keine Kundenbeziehung besteht und wir zunächst das Zahlungsverhalten unserer Neukunden kennenlernen möchten. Allerdings kann Ihr Kreditlimit, nachdem regelmäßige Zahlungseingänge vermerkt wurden, bereits nach wenigen Monaten überprüft werden.Falls Sie Ihr Kreditlimit verringern möchten, so kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular in der Advanzia App oder dem Online- Kundenportal. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und das Kreditlimit anpassen.

Sie können weltweit an jedem Bankomaten, der mit dem Mastercard Symbol versehen ist, Bargeld abheben. Weltweit stehen Ihnen mehr als 1 Million Bankomaten zur Verfügung.

Unsere Mastercard Gold ist gebührenfrei und dies weltweit – sowohl für Einkäufe als auch für Bargeldverfügungen. In manchen Fällen erheben andere, automatenbetreibende Banken eine geringe Bearbeitungsgebühr für den Einsatz einer fremden Karte an einem ihrer Geldautomaten. Diese Gebühr kann sich auf € 2-5 pro Bargeldtransaktion belaufen. In diesen Fällen können wir Ihnen diese Gebühren nicht erstatten, da diese Bearbeitungsgebühren weder von uns erhoben, noch an uns weitergeleitet werden.

In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unsere kostenlose 24-Stunden Kundenbetreuung unter . Falls Sie aus dem Ausland oder mobil telefonieren, wählen Sie bitte . Unsere Mitarbeiter werden Ihnen gerne behilflich sein.

In Ihrer Mastercard Gold ist ein NFC-Chip verbaut, der Ihnen kontaktloses Bezahlen ermöglicht. Einfach, schnell und sicher zahlen:

  • Beträge bis zu 50 € in Geschäften und an Automaten kontaktlos ohne Unterschrift oder PIN-Eingabe zahlen.
  • An allen Kassen, wo Sie das NFC- oder Kontaktlos Zahlen-Zeichen sehen.
  • Höchste Sicherheitsstandards wie bei herkömmlichen Kartenzahlungen.

Sollte Ihre Karte einmal nicht funktionieren, kann dies verschiedene Ursachen haben. Zunächst sollten Sie selber folgende Dinge prüfen:

  • Karte noch intakt: prüfen Sie bitte Ihre Karte, ob ein Riss vorhanden ist oder sonstige Beschädigungen vorliegen.
  • PIN richtig: stellen Sie sicher, dass die PIN korrekt ist, welche Sie zur Verifizierung eingegeben haben.
  • Ablaufdatum: ist Ihre Karte noch gültig? Haben Sie das Ablaufdatum korrekt bei einer Online-Transaktion eingegeben?
  • Transaktions-Code vorhanden: schauen Sie bitte nach, ob Sie bereits den Transaktions-Code in der Advanzia App oder dem Online Kundenportal hinterlegt haben. Die Eingabe wird stets per separater E-Mail bestätigt. Ansonsten vergeben Sie sich diesen bitte (erneut) über die Advanzia App oder das Kundenportal.
  • Karte gesperrt: prüfen Sie, ob Sie kürzlich eine E-Mail von uns erhalten haben mit dem Hinweis der Kartensperre oder der Bitte, Unterlagen einzureichen.
  • Achtung: Wir werden Sie nie bitten, sensible Kreditkartendaten auf elektronischem Weg bekannt zu geben. Im Fall von Sicherheitswarnungen wird um telefonische Kontaktaufnahme zur kurzfristigen Klärung gebeten.Auch prüfen Sie in diesem Zuge, ob Sie Ihre Karte nicht irgendwann selbst in Ihrer App gesperrt haben. Im App Menüpunkt Karten können Sie dies überprüfen.
  • Ausreichender Verfügungsrahmen: Steht Ihnen auf dem Kartenkonto noch ein ausreichender Betrag für die Transaktion zu Verfügung? Diese Information finden Sie in Ihrer Advanzia App oder Ihrem Kundenportal.
  • Technische Probleme am Kartenterminal/ Geldautomaten: dies kann nur von Händlerseite beurteilt werden. In diesem Fall werden uns keinerlei Daten weitergeleitet.

Sofern keiner dieser Punkte zutrifft, bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserer Kundenbetreuung.

Rechnung

Hier finden Sie wichtige Infos rund um das Thema Rechnung

Rechnungsschluss ist immer der dritte Tag eines Monats. Sie erhalten Ihre Rechnung stets zu Beginn des Monats per E-Mail oder können diese im Kundenportal oder der Advanzia App einsehen. Sie haben dann bis zum 20. dieses Monats Zeit, die Rechnung zu begleichen. Das Ändern des Rechnungsschlusses und des Fälligkeitsdatums ist grundsätzlich nicht möglich!

Wenn Sie Ihre Karte einen Monat überhaupt nicht genutzt haben und kein offener Saldo besteht, erhalten Sie keine Rechnung unsererseits.

JJa, über Ihr Kundenportal und die Advanzia App haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen ein.

Wenn Sie den Gesamtbetrag der Rechnung bis zum Fälligkeitstag zahlen, verzichten wir auf die Geltendmachung der Zinsen für Einkäufe. Diese werden Ihnen nur in Rechnung gestellt, wenn Sie lediglich einen Teilbetrag Ihrer Gesamtrechnung überweisen. In diesem Fall werden die Zinsen immer ab dem Buchungstag berechnet bis zu dem Tag, an dem das Geld bei uns eingeht.

Für Bargeldabhebungen fallen stets ab dem Transaktionsdatum Zinsen an. Die Zinsen werden taggenau berechnet, also ab dem Buchungstag bis zu dem Tag, an dem Ihre Rückzahlung bzw. Überweisung bei uns eingeht.

Den jeweils gültigen Zinssatz entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Preisverzeichnis.

Das Fälligkeitsdatum für den Ausgleich Ihrer Rechnung bzw. für die Teilzahlung ist immer der 3. eines jeden Monats bzw., falls der 15. ein Wochenende oder Feiertag ist, der nachfolgende Werktag, und wird auf jeder Rechnung ausgewiesen.

Wenn Sie Ihre Rechnung zu spät oder nicht zahlen, erhalten Sie per E-Mail oder Post eine schriftliche Mahnung. Außerdem wird Ihre Karte gesperrt und erst wieder freigeschaltet, wenn wir eine Zahlung in ausreichender Höhe erhalten haben.

Wichtig ist, dass Sie stets mindestens den auf der Rechnung ausgewiesenen Mindestbetrag fristgemäß überweisen.

Nein. Da wir die Möglichkeit der Teilzahlungen anbieten, ist es uns nicht möglich, den Rechnungsbetrag per Lastschriftverfahren von Ihrem Konto einzuziehen. Damit bleiben Sie flexibel und können jeden Monat selbst entscheiden, in welcher Höhe Sie Überweisungen tätigen möchten.

Falls Ihre Rechnung nicht mit deinen getätigten Umsätzen übereinstimmt oder Transaktionen enthält, die Sie nicht getätigt haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung, damit wir Ihre Reklamation bearbeiten können.

Flexible Rückzahlung

Wichtige Informationen zum Thema Flexible Rückzahlung finden Sie hier

Teilzahlung bedeutet, dass Sie nicht jeden Monat den vollen Saldo ausgleichen müssen, sondern nur einen Teil davon. Sie können also Ratenzahlung in Anspruch nehmen. Beachten Sie hierbei nur, dass Sie zumindest den in der Abrechnung angegebenen Mindestbetrag oder mehr einzahlen müssen und dass bei diesem Modell der Teilzahlung immer Zinsen anfallen. Nähere Information zu Ihren jeweils gültigen Zinssätzen entnehmen Sie bitte Ihren Vertragsunterlagen.

Nein, für die Teilzahlung fallen keine Bearbeitungsgebühr und auch keine Kontoführungsgebühr an.

Es fallen jedoch Zinsen an. Die Zinsen werden immer ab dem Buchungstag berechnet bis zu dem Tag, an dem das Geld bei uns eingeht.

Den jeweils gültigen Zinssatz entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Preisverzeichnis.

Kartensperrung

Finden Sie hier wichtige Fragen und Antworten zum Thema Kartensperrung

Sperren Sie Ihre Karte umgehend in Ihrer App oder dem Kundenportal und kontaktieren Sie uns danach über das Kontaktformular, damit Ihnen direkt eine neue Karte ausgestellt werden kann. Beachten Sie bitte, dass wir als luxemburgische Bank nicht bei der zentralen Kartensperrstelle in Deutschland registriert sind.

Wir können Ihnen eine Ersatzkarte ausstellen und an einen Ort Ihrer Wahl zuschicken lassen. Bitte beachten Sie, dass diese Maßnahme nur in äußersten Notfällen in Betracht kommt und erst, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft wurden. Ein solcher Notfall wäre z.B., wenn Sie sich noch für längere Zeit im Ausland befindeen und Sie nur eine Kreditkarte bei Ihnen tragen, welche dann gesperrt ist.

Falls Sie eine Notfallersatzkarte benötigen, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an unsere Kundenbetreuung, welche Ihnen dann die notwendigen Schritte weiter erläutert. Die Kundenbetreuung erreichen Sie unter (gebührenfrei aus dem deutschen Festnetz) oder unter (aus dem Ausland oder von Ihrem Mobiltelefon).

  • Sicherheitsanfrage: Falls unser Sicherheitssystem eine risikobasierte Transaktion auf Ihrer Karte erkennt, wird Ihre Karte automatisch gesperrt und Sie erhalten eine separate E-Mail/SMS dazu.
  • Identifizierung: Falls eine Identifizierung Ihrer Person notwendig sein sollte, wird Ihre Karte automatisch gesperrt und Sie erhalten eine separate E-Mail dazu.
  • Ausbleibende Zahlung: Bei nicht ausreichendem/keinem Ausgleich einer Rechnung wird Ihre Karte automatisch gesperrt, bis Sie wieder eine entsprechende Einzahlung auf Ihr Kreditkartenkonto tätigen.
  • Postalische Unzustellbarkeit: Falls wir Ihnen Dokumente (PIN, Karte, Rechnung etc.) per Post zusenden und diese als unzustellbar zurückgesendet werden, wird Ihre Karte automatisch gesperrt und Sie erhalten eine separate E-Mail dazu.
  • Falsche PIN-Eingabe: Wenn Sie Ihre PIN mindestens 3 Mal falsch eingegeben haben (unabhängig vom Zeitraum), wird Ihre Karte gesperrt und Sie müssen zwecks Entsperrung oder Neuversand einer PIN unsere Kundenbetreuung kontaktieren.
  • Falsche Eingabe Transaktions-Code: Falls Sie mindestens 3 Mal Ihren Transaktions-Code falsch eingeben, wird Ihre Karte für gewisse Online-Transaktionen gesperrt. Sie werden darüber während des Einkaufs über die Händlerseite informiert.

Die gebührenfreie
Mastercard Gold

Ihr Name ist zu lang

Leider übersteigt Ihr Name die maximale Zeichenanzahl, um ihn vollständig auf die Karte prägen zu können. Bitte wählen Sie den Namen aus, den Sie auf der Karte haben möchten.

Prägung
mastercard service@advanzia.com 0800 880 1120 +49 (0) 345 - 21 97 30 30 [ { "text": "Gesch\u00e4ftsbedingungen (AGB)", "link": "https:\/\/staomc3we02.blob.core.windows.net\/blob-static-documents\/LEGAL\/DEU\/Allgemeine-Gesch%C3%A4ftsbedingungen.pdf" }, { "text": "Reiseversicherungsbedingungen", "link": "https:\/\/staomc3we02.blob.core.windows.net\/blob-static-documents\/LEGAL\/DEU\/Reiseversicherung.pdf" }, { "text": "Preisverzeichnis", "link": "https:\/\/staomc3we02.blob.core.windows.net\/blob-static-documents\/LEGAL\/DEU\/Preisverzeichnis.pdf" }, { "text": "Vorvertragliche Verbraucherinformationen", "link": "https:\/\/staomc3we02.blob.core.windows.net\/blob-static-documents\/LEGAL\/DEU\/Vorvertragliche-Informationen-Verbraucherdarlehen.pdf" }, { "text": "Datenschutzhinweise", "link": "https:\/\/staomc3we02.blob.core.windows.net\/blob-static-documents\/LEGAL\/DEU\/Datenschutzhinweise.pdf" } ] 24,69% 1,86% 1.131,46 1.132,52 Juli 2024